Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

lyrik

Der Protest lebt

Der Protest lebt! (Fragment) Dieser Tage sieht man sie durch das Wendland rennen, Fusselbärte, Filzhaare, seltsames Panoptikum. Seht, wie sie des Protestes wegen auf den Straßen pennen: Es ist als wär’n die Achz’ger Jahre immer noch nicht um! Ein Vermummter...

Weiterlesen

Novemberwald

Novemberwald. Ein Herbstgedicht Ein Paar geht im Novemberwald, will Romantik sich erträumen, die Ärsche nass, die Füße kalt, zwischen kahl entlaubten Bäumen. Das bunte Laub soll Balsam sein, für die Seele und die Augen, doch ohne jeden Sonnenschein, wird...

Weiterlesen

Manchmal

Manchmal – Ein Sonett (Anfängerversion) Manchmal wünsche ich mir schlicht, einmal rattendumm zu sein. Mein Horizont wär winzig klein. Reflektieren bräucht ich nicht. Manchmal schreib ich ein Gedicht und mir fällt nichts Gutes ein. Hau ich’s in die Tasten...

Weiterlesen